Waldbrand (Feuer)Wear

Waldbrand Clothing

“Waldbrand ist der Versuch Grafiken mit nachhaltigen und sozialverträglichen Textilien zu kombinieren. Die Auseinandersetzung mit urbanen Phänomenen, Gesellschaft, die Rolle der Natur sowie rein grafische Aspekte sind zentraler Punkt meiner Arbeiten. Die Grafiken werden in Eigenregie entworfen. Für die Erstellung der Motive benutze ich Fotos, Zeichnungen, Mischtechniken und die Palette der mir zur Verfügung stehenden Grafik-Tools.”

Und da kommen bei Axel Ludewig durchaus schicke Sachen bei raus. Ich hatte die Shirts beim Design Bazar in Köln “live” gesehen und kann bestätigen, dass sie sowohl grafisch als auch vom Material her top sind. Seht euch die Seite von Waldbrand® mal an oder checkt die ausgewählten Stores in denen ihr Waldbrand®-Wear finden könnt.

Und sorry für den platten Wortwitz in der Überschrift, konnte ihn mir nicht verkneifen…

3 Kommentare (closed)

  1. schick. danke für den tipp.
    kennst du schon elkline? die haben auch super qualität, schönen style und einen akzeptablen preis.

  2. Stylische Sachen, aber ich hasse solche Wortmarken, die es auch im allgemeinen Sprachgebrauch gibt und die man nicht mehr auf seine Shirts drucken kann. Siehe auch edelweiss oder so.

  3. Pingback: rehmeier.de