Where The Wild Things Are – Jetzt auch als Blog

where the wild things are

Wenn im Oktober 2009 “Where The Wild Things Are” von Spike Jonze in den Kinos anläuft, wird der Film wohl der am meisten durch die weltweite Blogosphere gejagte sein. Seit Monaten kursieren wenige Screens aus dem Film im Netz, der Trailer zum Film wurde überall gepostet und es scheint, als wäre die Verfilmung des Kinderbuchklassikers “Wo die wilden Kerle wohnen” die Schnittmenge auf die wir uns alle einigen können. Was natürlich toll ist. Sollte da draußen tatsächlich jemand sein, dem das entgangen ist, hier lediglich der Vollständigkeit halber der Trailer. Die Musik kommt übrigens von Arcade Fire.

Where The Wild Things Are Trailer

Blog zum Film “Where the Wild Things Are” und so

Seit ein paar Stunden ist der vorsorglich mit Beiträgen gefüllte Blog “We Love You So” zum Film online:

“In October 2009 Spike Jonze’s feature film rendition of Maurice Sendak’s classic story Where The Wild Things Are will hit movie theaters worldwide. The film represents years of work from hundreds of different artists, writers, photographers, musicians, actors, and creators of all degrees. This place has been established to help shed some light on many of the small influences that have converged to make this massive project a reality.”

Unbedingt besuchen.
via

6 Kommentare (closed)

  1. Pingback: I can’t wait for this… - ktinka.de // sometimes i think. sometimes i don’t.

  2. Ich persönlich feu mich auf den Film und habe bereits im netz auch schon erfahren.

  3. Pingback: Where the wild Things blog | Nerdcore

  4. “wo die wilden kerle wohnen” war mein absolutes lieblingsbuch… dementsprechend bin ich gespannt!