Zeitungsautomaten Recycling

Da wir ja nun alle wissen, dass Holzmedien ihrem Ende entgegen gehen (Scherz, echt) darf man sich schonmal Gedanken machen, was mit den alten Zeitungsautomaten passieren soll.

zeitungsautomat

Scott Walker hat da einen recht guten Vorschlag. Einfach in ein digitales Display für Nachrichten und anderen Kram umwandeln. Alles was ihr dafür braucht sind Kleinigkeiten wie einen alten Zeitungsautomaten, ein TFT-Display das da reinpasst, einen kleinen Rechner, eine Software, und Zeit.

Habt ihr all das investiert, könnte das Ergebnis etwa so aussehen:

Scott hat sich ein eigenes Script geschrieben, das auf dem eingebauten Mac Mini läuft und dort alles mögliche anzeigt.

Die detailierte Dokumentation zum dem Zeitungsautomaten-Projekt findet ihr auf Scott Walkers Website.

via

7 Kommentare (closed)

  1. Wenn ich jetzt noch wüsste, wo ich so einen Zeitungsautomaten herbekommen könnte..
    Schade, dass ich den 17″ IBM Kiosk PC nicht mehr habe. Der hätte da perfekt reingepasst, auch schön mit Touchscreen.

  2. Wie geil ist das denn?

    Also nennt mich Geek, aber ich kann mir da wunderbar eine Twitter-Timeline in Zeitungsoptik drin vorstellen.

  3. Coole Idee, nur wo kommt man günstig an die Zeitungsautomaten ran?? Hatte aber auch schon an die Times-App gedacht…
    Ich werd aber trotzdem immer noch ein Fan von den Holzmedien bleiben. Finde ich morgens am Frühstückstisch deutlich gemütlicher zu lesen.

  4. In vielen Staedten stehen diese Zeitungsautomaten leer herum. Ich denke, mann muesste nur im Vertrieb der betreffenden Zeitungen nachfragen. Das ist eine tolle Idee.