OK Go – Here It Goes Again – brilliantes Musikvideo

  • Home
  • Musik
  • OK Go – Here It Goes Again – brilliantes Musikvideo

18
October
2006

OK GO

Das Video der Schweden OK Go ist brilliant.

Ansehen!

(Danke für den Tip Michaela)

Diesen Beitrag twittern

Diesen Beitrag per Mail weiterleiten

Auf Facebook posten


Tags: , , , , ,

10 Reaktionen zu “OK Go – Here It Goes Again – brilliantes Musikvideo”

  1. Na da hast du recht, das ist ein echter Ansporn zum Sport!

    LG Anke

  2. Natürlich ein super Video. Aber das sind keine Schweden, sondern Amerikaner. Das neue Album wurde aber in Malmö aufgenommen.

    (Soviel Klugscheißerei und ich kenn die eigentlich erst seit ner Woche…;) )

  3. Du hast natürlich recht. Vielleicht hatte ich mir einfach nur gewünscht, dass OK GO Schweden sind 😉

  4. kann man das Video auch irgendwo downloaden??

    Is echt geil!

  5. Keine Ahnung.

  6. […] Eine herrlich subjektive Liste der Top Musikvideos des Jahres haben die freundlichen Herren des “DoCopenhagen“-Blogs zusammengestellt. Auf dem ersten Platz befindet sich für regelmässige Leser dieses Blogs kein unbekannter Song: OK Go – Here it goes Again. […]

  7. ThUnDeRxOo

    Per VLC-Streaming Assistent oder per Realplayer-Plugin Downloadbar ( Das real-Plugin funzt aber ab Firefox version 3 nicht mehr IExplorer hab ich nich probiert … )

  8. […] habt ihr es mitbekommen. OK GO, eine Band die auf ein Video mit über 40 Millionen Views bei Youtube blicken können, haben ein kleines Problem. Ihr […]

  9. […] habt ihr es mitbekommen. OK GO, eine Band die auf ein Video mit über 40 Millionen Views bei Youtube blicken können, haben ein kleines Problem. Ihr aktuelles […]

  10. […] Tage nicht so viel online, und OK Go sind in exakt dieser Zeit dabei, ihren Erfolg des Videos zu Here We Go Again (Drölftausend Millionen Views oder so) mit einem neuen Video, nämlich dem zu This Shall […]

Einen Kommentar schreiben

Netiquette:

Mit echten Menschen lässt es sich leichter Kommunizieren. Deshalb sind anonyme Kommentare hier nicht erwünscht.
SEOs werden automatisch als SPAM markiert.
Werbliche Kommentare (Links zu Shops, Firmen o.Ä.) sind ebenfalls nicht erwünscht. Wenn ihr etwas vorschlagen möchtet, dann bitte über den normalen Kontakt.