Tall Bike Kids of Yogya

14
August
2009

tall-bikes-1

Tod Seelie hat eine tolle Fotostrecke aufgenommen. Darin sind die “Tall Bike Kids of Yogya” zu sehen, wie sie mit ihren selbstgebauten, irre hohen Fahrrädern duch die Straßen cruisen. Und da soll nochmal jemand behaupten, Fixies wären gefährlich.

tall-bikes

tall-bikes-2

Live sieht das dann so aus:

Alle Fotos der Serie bei Suckapants.com.

Diesen Beitrag twittern

Diesen Beitrag per Mail weiterleiten

Auf Facebook posten


Tags: , , , , , , ,

10 Reaktionen zu “Tall Bike Kids of Yogya”

  1. wie steigt man da ab, gibts dazu auch ein video?? 🙂

  2. das wäre auch meine frage gewesen. 🙂

  3. da gibts bestimmt unterschiedlich schmerzhafte, bzw artistische Methoden, aber wie kommt man überhaupt hinauf?

    is aber ne ziemlich coole Idee, aber nix für die Stadt…

  4. Ampeln sind sicher eine Herausforderung! 😉

  5. Die Katze, die Katze!!

  6. Schaut mal hier: http://www.bike-films.com

  7. OK, ich will auch son Teil haben. just cruisin!

  8. Hmm, da die Teile ja sogar Bremsen haben, dürfte die deutsche Justiz doch eigentlich nix gegen solche Räder haben oder?

    Aber wie kommt man damit eigentlich durch Unterführungen?

    Jetzt weiß ich wenigstens, wofür ich mir das neue Schweißgerät meines Bruders mal ausleihen kann 😉

  9. Sehr interessant 🙂

    Apropos, wann kommt eigentlich Teil 2 von “Fragen zur Fotografie” ?

Einen Kommentar schreiben

Netiquette:

Mit echten Menschen lässt es sich leichter Kommunizieren. Deshalb sind anonyme Kommentare hier nicht erwünscht.
SEOs werden automatisch als SPAM markiert.
Werbliche Kommentare (Links zu Shops, Firmen o.Ä.) sind ebenfalls nicht erwünscht. Wenn ihr etwas vorschlagen möchtet, dann bitte über den normalen Kontakt.