Blogspion #1

3
December
2009

Also ohne lange zu fackeln, geht’s direkt los. Ihr habt mir fleißig Mails mit euren Vorschlägen geschickt. Es folgen fünf Blogs, querbeet.

anders anziehen

„Es handelt sich um einen Streetblog hier aus Köln, den ich seit Ende Juli, mit wachsender Begeisterung, betreibe.

Mir gehts ganz klar nicht um High-end fashion, sondern ich fotografiere Menschen die mir auffallen. Das muss nicht immer nur wegen der Kleidung sein.

Ich schreibe kleine Texte dazu, nicht um das Bild zu erklären , sondern um etwas zu erzählen über die Person die man da sieht. Manchmal erzählen die Menschen interessantes über sich , das Leben, alles mögliche. Manchmal möchte ich einfach gern die Situation einfangen. Der text macht die Bilder persönlicher, und darum geht es mir.“

 

Das waren Smillas Worte – ich mag die Fotos.

anders anziehen

Linseneintopf

Marc schrieb mir:

„…Seitdem poste ich entweder selbstgeschossene Bilder, Ideen zu Fotoprojekten von Do-It-Yourself Seiten oder eben Artikel, die so im Netz herumschwirren, die aber mein Interesse geweckt haben.

Ob ich letztlich informieren oder eher präsentieren will weiß ich leider noch nicht so ganz. Ich hoffe das ergibt sich auf dem Weg.“

www.linseneintopf.com

selekkt blog

„Mit selekkt.com/blog zeigen Sebastian und ich täglich die innovativsten Designprodukte von Gestaltern aus der ganzen Welt. Um bei selekkt gepostet zu werden, sollte ein Produkt immer einen glaubwürdigen Transfer zwischen Funktionalität, Design und den ‘Menschen hinter dem Produkt’ habenn und dabei das gewisse “Etwas” nicht vergessen.“

Schickes Design, erspart euch das Durchforsten der üblichen (amerikanischen) Blogs. Schade, dass die Fund-Quellen (noch?) nicht angegeben werden.

Kleinstadtgedanken

“Kleinstadtgedanken” gibt es nun seit etwas mehr als ein Jahr. Der Untertitel lautet:”Geschichten, Gedanken und Geschnetzeltes” aber dieser rückt mehr und mehr in den Hintergrund. Neben Illustrationen, Kultur und Musik handelt der Blog noch über die skurillen Dinge des Webs. Neben mir schreiben noch 3 weitere Gastautoren.

Kleinstadtgedanken

Auftouren

„Dort werden Alben besprochen, es gibt Interviews, Download-Mixtapes, das Übliche also, jedoch in, wie ich finde, durchweg hoher Qualität, was die Auswahl der Themen und die Sprache anbelangt. Das kommt zum einen daher, dass die Menschen, die dort schreiben, teilweise auch professionell als Journalisten oder aber bei Radios tätig sind (so betreut Markus Willuda z.B. die deutschen Campuscharts), letztendlich aber liegt es daran, das alles immer bis an die Schmerzgrenze(n) in einem eigenen Forum ausdiskutiert wird. Außerdem gibt es ein Lektorat, um all die unterschiedlichen Präferenzen und Schreibstile unter einen Hut zu bekommen.

Demnächst startet unser Jahresrückblick mit Kurzrezensionen zu 50 Alben.“

Auftouren habe ich schon ein Weile abonniert und kann es guten Gewissens weiterempfehlen.

Ihr könnt mir gerne weiterhin Vorschläge für diese neue Serie machen. Dafür bitte per Mail eine kurze Beschreibung des Blogs mit URL.

Diesen Beitrag twittern

Diesen Beitrag per Mail weiterleiten

Auf Facebook posten


Tags:

21 Reaktionen zu “Blogspion #1”

  1. Die blogs sehen afu den ersten Blick echt interessant aus… später muss ich mir die nochmal genauer zu Gemüte führen. Aber soweit schonmal danke für die Tipps – ich find die Aktion super 🙂

  2. Obwohl ich kein Fashion (-Blog-Leser)-Typ bin, find ich “anders anziehen” super. Danke Kai.

  3. Vielen Dank, Kai!

  4. Schöne Sache, ging ja richtig flott! 🙂

  5. Super! Danke für den “anders-anziehen” Tipp!

  6. gute idee.. danke für die Tipps.. gute sachen dabei!

  7. Das ging ja tatsächlich mal richtig flott. Allerliebsten Dank, Kai! Dass wir uns gegenseitig im Abo haben, freut natürlich umso mehr.

    Abgesehen davon muss ich sagen, dass die Kleinstadtgedanken (hey, alleine dieses Crash Disc Video!) allerlei zu bieten haben, gute Arbeit;)

  8. Ein Herz für Blogs nur Anders? In jedem Fall, GUT GEMACHT!

  9. Schöne Auswahl und ein passender Rubrikentitel!

  10. “anders-anziehen” rocks!

  11. mein glückwunsch an chris von kleinstadgedanken.

    die anderen find ich auch ganz gut.

  12. Wir bedanken uns für den Post und tanken bereits fleißig den glühenden Server nach 🙂

  13. wow, danke für die tipps! da hat sich anders-anziehen ja gleich in meine lesezeichenliste geschlichen 🙂

  14. Danke Kai, you made my day!!! ( wie man so schön neudeutsch sagt!)Und ein herzliches hallo an die mitgenannten Blogs.

  15. Tolle Vorstellungen, bisher kannte ich nur Linseneintopf. Vielen Dank!

  16. supersuper!

    geniale Blogs alle!

    – anders-anziehen

    – selekkt blog

    finde ich persönlich am spannendsten!

    ab in meien RSS reader mit euch!

    freu mich auf weitere!

  17. Klasse Empfehlungen. =) Alle! Danke dafür.

  18. […] Kais Blogspion-Serie bin ich auf die Seite anders-anziehen.blogspot.com gestoßen. Sie ist sowas wie die Kölner Version […]

  19. Danke Kai,

    nun muss ich nochmehr Blogs in meinen Feedreader schaufeln.

    Hach warum bin auch so Input süchtig… 😀

  20. anders anziehen find ich auch echt interessant. danke für die empfehlung 🙂

  21. und ich hab mich gewundert wo die ganzen leser herkommen.

    danke kai. und willkommen im feedreader ihr anderen mitvorgestellten 😉

Einen Kommentar schreiben

Netiquette:

Mit echten Menschen lässt es sich leichter Kommunizieren. Deshalb sind anonyme Kommentare hier nicht erwünscht.
SEOs werden automatisch als SPAM markiert.
Werbliche Kommentare (Links zu Shops, Firmen o.Ä.) sind ebenfalls nicht erwünscht. Wenn ihr etwas vorschlagen möchtet, dann bitte über den normalen Kontakt.