F.A.Q.

Mit welcher Kamera fotografierst du?

Ich fotografiere derzeit mit einer Nikon D90. Je nachdem mit einem der folgenden Objektive:

AF NIKKOR 50mm f/1.8D, AF NIKKOR 85mm f/1.8D, Nikkor AF-S DX 35 mm 1:1,8 G, Nikon AF-S VR DX 55-200mm 4-5,6G IF-ED, Sigma 10-20mm 4-5.6 EX DC HSM und seit kurzen auch ein Lensbaby Composer.

Personen auf Fotos

Die Frage danach, ob ich jede Person, die auf einem Foto von mir zu sehen ist, um Erlaubnis bittte, taucht recht häufig auf. Die Antwort: manchmal. Ich würde niemals jemanden in einer unvorteilhaften Darstellung öffentlich machen, ohne hierfür eine Zusage zu haben. Nichts desto trotz kann es passieren, dass ein mensch auf den Fotos “rein rutscht”. Das ist kaum zu vermeiden, jeder, der sich damit nicht wohlfühlt sollte sich sofort meden. Ich nehme das Foto dann sofort aus dem Netz.

Wie heißt das Theme deines Blogs? Und wo kann ich es downloaden?

StyleSpion V5. Es ist eine Eigenentwicklung (Design und Code) und leider nicht für andere verfügbar.

Wieviele Besucher hat StyleSpion.de?

Im Januar 2010: 218000 Besucher, 540 000 Seitenaufrufe. 14000 RSS-Feed-Abonnenten.

Dürfen wir Pressemeldungen schicken?

Nein. Die Flut an (leider uninteressanten) Pressemeldungen kostet zu viel Zeit. Wenn Sie denken, dass ein Produkt oder eine Information für StyleSpion.de interessant ist, dann senden Sie mir eine Mail, in der Sie diese Informationen gebündelt zusammenfassen. Danke für Ihr Verständnis.

Können wir Links tauschen?

StyleSpion lebt vom verlinken guter und interessanter Inhalte. Doch ein Linktausch, des Tauschens Willen ist langweilig. Wenn du auf stylespion.de verlinken möchtest, gerne. Wenn du denkst, etwas entdeckt oder selbst geschrieben zu haben, das hier rein passt, kannst du den Link gerne vorschlagen.

Können wir bei dir Werbung schalten?

Ja. Hier gib es die Infos dazu.

Woher nimmst du die Zeit, soviel im Internet zu sein?

Ich sehe weniger fern als du 🙂

Wir sind eine PR Agentur, dürfen wir dir Informationsmaterial zusenden?

Ja, im Einzelfall schon. Bitte überlegt kurz, ob der Inhalt wirklich zu StyleSpion.de passt. Sündhafte teure Designer Möbel sind woanders besser aufgehoben. Bitte auch diesen Beitrag über Werbung und Product Placement in Blogs lesen.

Kannst du uns ein paar Tipps geben, wie wir mit den Bloggern umgehen können?

Klar, sogar zwei Stück (gratis):

“Die Blogger” gibt es nicht. Jeder ist anders.

Behauptet erst gar nicht, dass ihr den Blog schon lange verfolgt, wenn es nicht so ist. Fällt immer sofort auf.

Ist StyleSpion.de überhaupt ein Blog?

Gute Frage.